Internationalen Konferenz City.Country.Life

Ort

Bernburg

Datum

28. - 30. März 2019

Veranstalter

Hochschule Anhalt

Internationalen Konferenz City.Country.Life

Ort

Bernburg

Datum

28. März 2019

Veranstalter

Hochschule Anhalt

Nachhaltige Planungsstrategien in der Landschaftsarchitektur für Gartenstädte als Form der urban-ruralen Integration in stagnierenden und schrumpfenden Regionen.

Bereits seit der Antike versuchen die Menschen die Vorzüge des Lebens auf dem Land mit jenem des Stadtlebens zu verbinden. Bieten nicht Gartenstädte in ihrer Schnittstellenlage, stadt- und landnah zugleich, optimale Bedingungen für eine zukunftsfähige und nachhaltige Weiterentwicklung? Welche Themen müssen in diesem Zusammenhang betrachtet werden und welche Strategien sollte die Landschaftsarchitektur verfolgen, um die Entwicklung unserer Gartenstädte zukunftsfähig zu gestalten?

Könnten nicht insbesondere schrumpfende Regionen in der Stadtentwicklung von den attraktiven Standortfaktoren "hohe Lebensqualität" und "nachhaltig Leben" profitieren? Aus verschiedenen fachlichen und kulturellen Blickwinkeln möchte die zweisprachige Tagung "City.County.Life" bereits in der Moderne angedachte, ökologisch und sozial motivierte Planungsansätze beleuchten, mit aktuellen Herausforderungen und Problemstellungen im Heute verbinden und für die Zukunft weiterentwickeln.

Zu den Zielgruppen dieser Konferenz gehören Wissenschaftler und Praktiker aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Stadtplanung, Architektur, Wohnungsunternehmen und Kommunalverwaltungen.

Tagungsleitung: Prof. Dr. Nicole Uhrig

Anmeldung: bis 21.03.2019

Veranstalter:
Hochschule Anhalt
Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg
Gebäude: Innovationswerkstatt

Information und Anmeldung
www.hs-anhalt.de/city-country-life

E-Mail-Kontakt
susanne.raabe@hs-anhalt.de

zurück zu Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ