Nordrhein-Westfalen

Seminar von Manuel Sauer

Grundlagen der Kostenplanung in Privatgärten

Ort

Bonn Bad-Godesberg

Datum

21. September 2019

Veranstalter

Manuel Sauer

Seminar von Manuel Sauer

Grundlagen der Kostenplanung in Privatgärten

Ort

Bonn Bad-Godesberg

Datum

21. September 2019

Veranstalter

Manuel Sauer

RINN - Nordrhein-Westfalen

Werbung

GaLaBau - Nordrhein-Westfalen

Werbung

Die Planung von Privatgärten ist eine anspruchsvolle Spezialdisziplin der Außenraumgestaltung. Zahlreiche gärtnerische und bauliche Aspekte sowie differenzierte Detaillösungen lassen das individuelle Gartendesign recht bald zu einem herausfordernden Planungsprojekt werden.

Als Treuhänder und Interessenvertreter der privaten Bauherren tragen Gartenarchitektinnen und Gartenarchitekten dabei eine besondere Verantwortung. Die solide Einschätzung des erforderlichen Budgets und die kostensichere Steuerung des Bauprojekts ist daher eine wichtige Voraussetzung für die mängelfreie Architektenleistung. Neben Kreativität und Gärtnerer-fahrung sind also auch fundierte Kenntnisse in diesen oft eher als ‚trocken‘ geltenden Ingenieurdisziplinen gefragt.

Der Landschaftsarchitekt und bekannte Gartenbuchautor Manuel Sauer vermittelt in dem Seminar die Grundlagen für eine sichere Kostenplanung in Privatgartenprojekten. In praxisnahen Bildvorträgen zeigt er gut verständlich auf, wie sich die Werkzeuge dafür erstellen lassen. Vor dem Hintergrund konkreter Bausituationen erläutert er Schwerpunktthemen wie Kostenschätzung, Leistungsverzeichniserstellung sowie Baukostenverfolgung und demonstriert deren Anwendbarkeit.
Manuel Sauer greift dazu auf seine eigene langjährige Erfahrung als Gartenarchitekt in der Planung und dem Baumanagement exklusiver Privatgärten verschiedener Größenordnungen zurück.

Termin: 21. September 2019, 11 bis 17 Uhr

Veranstalter und Ort: Büro Terramanus Landschaftsarchitektur (2. OG)
Dipl.-Ing. Manuel Sauer, Landschaftsarchitekt BDLA
Godesberger Bachhöfe
Paul-Kemp-Str. 7, 53173 Bonn Bad-Godesberg
Fon: 0228-3681583 / mobil: 0172-2624614
m.sauer@terramanus.de / www.terramanus.de

Programm (vorläufiger Stand 03.07.2019):
Beginn: 11:00 Uhr
Seminarinhalte
1. Standardschritte eines Bauablaufs in einem Privatgarten
2. Struktur einer Kostenschätzung (Nutzung in der Akquise sowie in der Planung)
Pause: 13:00 – 14:00 Uhr (einfaches Mittagsbuffet im nahen ‚Bachhöfe‘-Restaurant)
3. Typische Schätzpreise ermitteln
4. Struktur eines Leistungsverzeichnisses für Privatgärten
5. Baukostenverfolgung im Projekt
Ende: (bisher geplant) 17:00 Uhr

Ein Seminarskript wird gestellt.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Teilnahmegebühr pro Person:
‚versprengte Einzelkämpfer und Beginner‘ 150,00 EUR netto (zzgl. 19 % MwSt.)
‚etablierte Planungsbüros und GaLaBau-Firmen‘ 275,00 EUR netto (zzgl. 19 % MwSt.)
Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) sind inklusive, das Buffet ist extra zu bezahlen.

E-Mail-Kontakt
M.Sauer@terramanus.de

zurück zu Liste