Nordrhein-Westfalen

Praxistag Garten auf der SpoGa + GaFa

Ort

Messe Köln

Datum

02. September 2019

Veranstalter

bdla

Praxistag Garten auf der SpoGa + GaFa

Ort

Messe Köln

Datum

02. September 2019

Veranstalter

bdla

RINN - Nordrhein-Westfalen

Werbung

GaLaBau - Nordrhein-Westfalen

Werbung

Die Garten-Vielfalt auf der spoga+gafa ist weltweit einmalig. Ob es um die neuesten Trends bei Pflanzen geht, um hochwertige Möbel für den Garten oder das aktuellste Grill-Equipment. Der Gartenpraxistag für Landschaftsarchitekten und Ausführungsbetriebe hat diesmal den Schwerpunkt mit Pflanzen Planen, für 50+ bauen.

Je älter der Gartenbesitzer, desto anspruchsvoller die Gartenplanung. Der Garten wird zum zweiten Wohnzimmer, ja, zur Wellnessoase und sei der Platz auch noch so knapp. Die Pflanzen dürfen dabei durchaus exklusiver werden, müssen aber zugleich pflegeleicht sein. Und ganz wichtig: Der Garten soll sich ohne großen Aufwand an die körperlichen und geistigen Fähigkeiten des Besitzers anpassen lassen, sprich generationengerecht sein.

Krankheitsresistente Pflanzen auswählen und mit ihnen Räume schaffen erfordert deshalb umfangreiche Fachkenntnisse. Doch Fachwissen alleine reicht nicht mehr. Planer und Ausführungsbetriebe müssen sich auch mit dem Baurecht auseinandersetzen. Denn je mehr sich der Garten zum erweiterten Wohnzimmer entwickelt, mit Aufschüttungen, Wintergarten, Outdoor-Küche, Pool oder Sauna, desto häufiger stellt sich die Frage: genehmigungspflichtig oder nicht? Die fünf Referenten des Praxistags Garten erläutern wichtige Grundlagen und vermitteln Spezialwissen aus der Praxis.

Programm zum Praxistag Garten am 02.09. auf der Spoga Gafa:

  • 12.30 Uhr: Mittagsimbiss, Eintreffen der Zuhörer
  • 13.00 Uhr: Die richtige Pflanze für den richtigen Standort (Jörg Pfenningschmidt, Naturdesign, Hamburg)
  • 13.45 Uhr: City Trop. Projekte und Pflanzen für grünere Städte von morgen (Jonas Reif, Foerster Stauden, Potsdam)
  • 14.30 Uhr: Gärten für die zweite Lebenshälfte (Alexander Nix, Landschaftsarchitekt, Contur 2, Bergisch Gladbach)
  • 15.15 Uhr: Bauplanungsrecht im Privatgarten (Martina Stefens, Abteilungsleitung Bauaufsicht, Stadt Wuppertal)
  • 16.00 Uhr: Erfolgsorientiert verhandeln (Keynote-Vortrag von Carsten Iwan, Nullkommaneun, Leipzig)
  • 17.00 Uhr: Get together mit Imbiss und Getränken

Moderation: Brigitte Röde, Fachsprecherin Gartenkunst bdla nw, Landschaftsarchitektin bdla, Köln

Treffpunkt Europasaal, Passage 10/11, Eingang Ost

Information und Anmeldung
www.spogagafa.de/events/veranstaltungen/praxistag-garten-fuer-planer-und-unternehmer/praxistag-garten-fuer-planer-und-unternehmer.php

E-Mail-Kontakt
r.sprave@koelnmesse.de

zurück zu Liste