Nachrichten

Präsidiumssitzung: Fachkräftebedarf und "Wir gestalten Klima"

Das sechsköpfige bdla-Präsidium absolviert weiterhin ein beachtlich umfangreiches Arbeitsprogramm, welches in zwei Präsidiumssitzungen am 14.11.2019 und 22.01.2020 fortgeschrieben wurde.

Beide Sitzungen waren auf zwei gesellschaftliche Mega-Themen ausgerichtet, a) den Fachkräftebedarf in der Branche und die entsprechenden Aufgaben des Berufsverbandes sowie b) die Rolle der Landschaftsarchitekten im Zeitalter des Klimawandels.

Auf der Klausursitzung 2019 wurden eine Vielzahl von Ideen zur Nachwuchsgewinnung angesichts des Fachkräftemangels entwickelt (s. Beitrag S. 18). Das Präsidium hat nun im Hinblick auf eine effiziente Zielerreichung die Fokussierung auf besonders wichtige Maßnahmen beschlossen. Bezug nehmend auf die Zielgruppe "Schüler" soll es dem bdla bspw. um die Stärkung des Schülerpraktikums in Planungsbüros gehen.

Hinsichtlich des Fokus Studierende wurden diverse Aktivitäten u.a. dem AK Ausbildungswesen aufgegeben; so wird vom AK die Erhebung valider Daten zu Studierendenzahlen/Bedarfsermittlung erbeten.

Eine weitere Festlegung betrifft die Entwicklung eines strategischen Mottos, das Nachwuchsarbeit, PR und inhaltliche Positionierung zusammenführt: "Wir gestalten Klima". Es soll mit diversen Maßnahmen umgesetzt werden.

Dazu gehören u. a. eine deutlichere Betonung des Themas "Klimaanpassung" in der Online-Kommunikation des bdla, eine entsprechende Schwerpunktsetzung in der Öffentlichkeitsarbeit auf Landes- und Bundesebene sowie eine Prüfung, ob ein bundesweites "high end"-Fortbildungsangebot des bdla zum Thema Klimawandel und Landschaftsarchitektur realisierbar ist.

Des Weiteren werden unzählige Aktivitäten fortgeführt. Hierzu zählen die Lobbyarbeit durch einen parlamentarischen Abend in Berlin (unter dem Dach der Initiative Grün für Stadt und Land gemeinsam mit BGL, BdB, ZVG) sowie die klassischen Verbandsaufgaben angesichts der laufenden Novellen im Planungs- und Baurecht.


Quelle: bdla-Verbandszeitschrift "Landschaftsarchitekten" 1/2020

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ