Baden-Württemberg

GDLA I gornik denkel landschaftsarchitektur

Gewonnen! Publikumspreis im Baden-Württembergischen Landschaftsarchitekturpreis 2022

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Der Publikumspreis im Baden-Württembergischen Landschaftsarchitektur-Preis 2022 geht an das Projekt

Uferpromenade Neckarlauer in Heidelberg
Entwurfsverfasser: GDLA I gornik denkel landschaftsarchitektur, Heidelberg

Im Wettbewerb um den Baden-Württembergischen Landschaftsarchitektur-Preis 2022 war ein interessiertes Publikum vom 01. Oktober bis zum 02. Dezember 2021 eingeladen, sich an der Ermittlung des Publikumspreises aktiv zu beteiligen und dem persönlich favorisierten Landschaftsarchitekturprojekt aus der Auswahl von 24 nominierten Einreichungen eine Stimme zu geben. Über 500 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmern hatten eine Stimme abgegeben.

GDLA I gornik denkel landschaftsarchitektur

GDLA I gornik denkel landschaftsarchitektur

Wettbewerbsentscheidung
Über die Vergabe des ersten Preises, der Auszeichnungen in den Kategorien sowie die weiteren Sonderpreise hat das Preisgericht in der zweiten Wertungsrunde am 02. Dezember 2021 in Stuttgart entschieden. 

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am 13.04.2022, 18.00 Uhr, im Hospitalhof Stuttgart statt.
Im Rahmen der festlichen Veranstaltung werden unter den Teilnehmer/-innen, die sich am Online-Voting zur Ermittlung des Besucherpreises beteiligt haben, Buchpreise vom Medienpartner FREIRAUMGESTALTER verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schirmherrschaft
Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg,
Frau Ministerin Thekla Walker, MdL, und das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen Baden-Württemberg, Frau Ministerin Nicole Razavi, MdL.

Mit freundlicher Unterstützung
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

Förderer
Birco GmbH, Baden-Baden
Bruns GmbH & Co. KG, Bad Zwischenahn
ComputerWorks GmbH, Lörrach + Freiraum Stuttgart
Godelmann GmbH & Co. KG, Kirchheim unter Teck
Häussermann Stauden + Gehölze GmbH, Möglingen
Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen
Holcim GmbH, Dotternhausen
Nusser Stadtmöbel GmbH & Co. KG, Winnenden
Optigrün international AG, Krauchenwies Göggingen
Project Pro GmbH, Aschau
ZinCo GmbH, Nürtingen

Medienpartner
FREIRAUMGESTALTER, Ulmer Verlag, Stuttgart