Sachsen-Anhalt

10 Nachrichten - Sachsen-Anhalt

Aktuelles zum Kolloquium am Freitag, dem 5. November 2021

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Wir freuen uns über die Teilnahme von siebzig Studenten aus fünf Hochschulen am Kolloquium in Quedlinburg zum bdla Studierendenwettbewerb Mitteldeutschland.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 13. November 2021

Studierendenwettbewerb: Städte klimagerecht umbauen

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Großes Interesse am bdla-Studierendenwettbewerb Mitteldeutschland zum Thema Schwammstadt Quedlinburg

Am Freitag, 5. November 2021, fand im Rathaus Quedlinburg das Kolloquium zum Studierendenwettbewerb der bdla-Landesgruppen Mitteldeutschland „Wie können wir unserer Städte klimagerecht umbauen?“ statt.

Siebzig Studierende der Landschaftsarchitektur von Hochschulen aus Dresden, Erfurt, Bernburg und Neubrandenburg und deren Professor*innen nahmen am Kolloquium unter dem Vorsitz von Landschaftsarchitekt Prof. Erich Buhmann teil. Die Stadtplanung der Welterbestadt Quedlinburg hatte die Bewerbung unter Sachsen-Anhaltinischen Kommunen zur Auslobung eines Studentischen Wettbewerbs zum Thema „Schwammstadt“ gewonnen.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 09. November 2021

Studentenwettbewerb Mitteldeutschland 2021/22

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Schwammstadt – Ideen für die Welterbestadt Quedlinburg

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 03. September 2021

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten in Sachsen-Anhalt - Neuer Vorstand

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Das Organ der Architektenkammern, das Deutsche Architektenblatt DAB, berichtet in seiner aktuellen Ausgabe 05-2021, dass seit dem vergangenen Herbst Prof. Erich Buhmann, Landschaftsarchitekt aus Bernburg (Saale), Vorsitzender des Landesverbandes des bdla (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten) ist.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 25. April 2021

DLA 2021 Studenten-/Absolventen-Posterwettbewerb

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Die jährliche internationale Konferenz „Digital Landscape Architecture DLA“ befasst sich mit allen Aspekten digitaler Technologien, Anwendungen, Informationen und Wissen auf der Grundlage von Forschung, Ausbildung und Praxis in Bezug auf Landschaftsarchitektur und verwandte Bereiche.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 06. März 2021

Ein Leben für die großen Gärten. Nachruf auf Frank Schröder

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Nachruf der Architektenkammer Sachsen-Anhalt auf Landschaftsarchitekt Frank Schröder aus Wernigerode

Die Vorbereitung und Durchführung der zweiten Landesgartenschau Sachsen-Anhalts in seiner Heimatstadt Wernigerode im Jahr 2006 war für den damals knapp 30-jährigen Landschaftsarchitekten Frank Schröder der Einstieg in die Welt der Gartenschauen. Die Umsetzung der Ideen von Landschaftsarchitekten für zeitgemäße Parklandschaften, die temporär für die „Schau der grünen Zunft“ dienen, aber vielmehr mit ihrer Nachhaltigkeit Stadtlandschaften neu definieren, war seine Berufung. So folgten seine Tätigkeiten für die Landesgartenschauen Aschersleben (2010) und Burg (2018) sowie bei der länderübergreifenden Bundesgartenschau in der Havelregion (2015). Wer ihn bei Führungen über die BUGA oder die LAGAs erlebte, spürte seine Liebe zum Grün, das Engagement und die Begeisterung für Veränderung und Qualität.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 23. März 2020

DLA 2021 - Digital Landscape Architecture Conference am 26. - 28. Mai 2021 in Dessau

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

BIM-LIM+CLIMATE in Landscape Architecture

Zum nunmehr zweiundzwanzigsten Mal lädt die Hochschule Anhalt zur internationalen Konferenz „Digital Landscape Architecture (DLA 2021)“ in Kooperation mit dem bdla ein.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 23. März 2020

bdla trauert um Frank Schröder

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Am 8. Februar 2020 ist Frank Schröder, Landschaftsarchitekt bdla aus Wernigerode, im Alter von 45 Jahren verstorben. Frank Schröder war 2010 in die Architektenkammer Sachsen-Anhalt aufgenommen worden; 2016 trat er in den bdla ein, 2017 übernahm er den Vorsitz des bdla Landesverbandes Sachsen-Anhalt.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 20. Februar 2020

Baukulturwerkstatt "Bestandsaufnahme" am 8. und 9. März 2018 in Dessau-Roßlau

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Bei der Gestaltung unserer Zukunft sollten wir von einer Bestandsaufnahme unserer gebauten Räume ausgehen. Etwa drei Viertel aller Bauinvestitionen in Deutschland gehen in den Bestand. Hier geht es darum, den immateriellen und ökonomischen Wert von Bestandsbauten zu erkennen, zu erfassen und zu qualifizieren.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 01. Februar 2018

Vorankündigung BDLA Studierendenwettbewerb Mitteldeutschland Ballenstedt 2017/18

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

 Der bdla Studierendenwettbewerb Mitteldeutschland wird durch die bdla Landesgruppen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ausgelobt.

Nachrichten - Sachsen-Anhalt · 08. Juli 2017