Bayern

Artenvielfalt in Bayern: Ergebnisse und Zwischenstand

Am Mittwoch, 8. Mai geht der Gesetzentwurf zur Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern („Rettet die Bienen!“) im Bayerischen Landtag in die 1. Lesung.

Die Ergebnisse des vorangegangenen Runden Tisches, bei dem der bdla Bayern seine Positionen in die Fachgruppe Garten, Siedlungen, kommunale und urbane Räume durch Dr. Johannes Gnädinger und Rupert Schelle eingebracht hat, finden Sie hier im Abschlussbericht des Moderators Alois Glück, Landtagspräsident a.D.