Nordrhein-Westfalen

10 Aktuell

Landschafts_Architektur for Queers auf CSD in Nürnberg und München

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Der bdla bekennt sich zu Diversity und freut sich, dass Landschaftsarchitekt:innen auf den diesjährigen Christopher Street Days (CSD) in Nürnberg und München sichtbar werden und die Vielfalt feiern. Hier im Wortlaut die Einladung des Landschafts_Architektur for Queers-Teams:

Nachrichten · 11. Juni 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Klimaanpassung - kommunal erfolgreich umsetzen

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Bundeskongress 2024 der grünen Verbände am 7. und 8. Juni 2024 in Bonn

„Klimaanpassung – kommunal erfolgreich umsetzen“ – dazu kamen am 7. Juni 2024 Vertreter:innen aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft, Planung sowie aus der grünen Branche in Bonn zu ihrem alljährlichen Bundeskongress der grünen Verbände zusammen. Rüdiger Dittmar, Präsident der Deutschen Gartenamtsleiterkonferenz GALK e.V., begrüßte die rund 180 Anwesenden im Gustav-Streseman-Institut. Grün-blaue Infrastrukturen als Notwendigkeit zur Klimaanpassung „zogen sich“ wie ein rote Faden durch die Vorträge der Referent:innen. Dabei wurden naturbasierte Lösungen als Vorreiter und Wegbereiter des so dringend erforderlichen Stadt- und Landschaftsumbaus benannt und den Kommunen eine Schlüsselrolle zugeordnet.

Nachrichten · 11. Juni 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

IFLA Europe lobt wieder Wettbewerb für Studierende und junge Berufstätige aus

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Der IFLA Europe Wettbewerb hat das Thema "PLAN(e)T SCAPE". Inhaltlicher Schwerpunkt bildet die Pflanze als multifunktionaler Faktor (u. a. innovative und neuartige Pflanzenverwendung vor dem Hintergrund der Klimaanpassung, Bäume als bedeutende Kühlungs- und Schattenelemente etc.) in der Landschaftsarchitektur.

Nachrichten · 05. Juni 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Kurzexpertise zur kommunalen Freiraumsatzung veröffentlicht

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Die erwartete fachgutachterliche Ausarbeitung zur kommunalen Freiraumsatzung ist erschienen. In der Ausarbeitung werden die instrumentellen Möglichkeiten der Einbindung von grün-blauer Infrastruktur im Siedlungsraum durch eine Freiraumsatzung erläutert.

Nachrichten · 04. Juni 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

bdla bei Grünen-Dialog zur Stadtnatur

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

bdla-Präsident Prof. Stephan Lenzen nimmt am 25. Juni 2024 an einem Online-Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen mit der Bundestagsabgeordneten Anja Liebert teil.

Nachrichten · 29. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

7. bdla-Pflanzplaner:innen-Gespräche am 18./19. September in München

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Durch den Klimawandel wächst der Anspruch an nachhaltige und klimaresiliente Freianlagen. Die Pflanzenverwendung befindet sich daher vielfach in einer spannenden Umbruchphase, die die geläufige Ästhetik auf den Kopf stellt.

Bei den Pflanzplaner:innen-Gesprächen 2024 in München werden aktuelle Tendenzen der Verwendung von Pflanzen in den Blick genommen: Stadtnaturkonzepte, Baumpflege, Mikrowälder, Klimaanpassung in historischen Grünanlagen. Ergänzt wird das Programm durch aktuelle Forschungsergebnisse, z.B. zum Brandschutz bei der Fassadenbegrünung. Ein Exkursionsprogramm am Donnerstag, 19. September 2024, vervollständigt die Fachvorträge.

Nachrichten · 28. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Windenergie an Land und Solarenergie - bdla nimmt Stellung zu Gesetzentwurf

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen bdla hat im Rahmen der Umsetzung der RED III in nationales Recht zum Referentenentwurf der Bundesregierung Stellung genommen.

Nachrichten · 27. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Jahresumfrage “Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten – Index 2023”

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Auch dieses Jahr erhebt das Institut für Freie Berufe (IFB) im Auftrag des AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V., der Bundesingenieurkammer und des Verbands Beratender Ingenieure Daten zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieur- und Architekturbüros in Deutschland.

Nachrichten · 14. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Fachtagung Wassersensible Stadtentwicklung am 6. Juni 2024 in Nürtingen

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

15. Fachtagung der Akademie für Vegetationsplanung und Landschaftsbau (avela) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Die Stadt von morgen muss im Zuge des Klimawandels so geplant werden, dass Hitzestress vermieden wird - dabei sollen Wasser und Vegetation eine zentrale Rolle spielen. Es ist deshalb eine zentrale Planungsaufgabe der Zukunft, „wassersensible Städte“ zu schaffen! - Thema der 15. avela-Fachtagung am 6. Juni 2024 in Nürtingen.

Nachrichten · 13. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Gesucht: Gärten des Jahres 2025

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Callwey Verlag lobt Privatgartenwettbewerb zum zehnten Mal aus. Einreichungen bis 8. Juli 2024 möglich

Der Callwey Verlag lobt zum zehnten Mal den Wettbewerb GÄRTEN DES JAHRES aus. Gemeinsam mit seinen Partnern, zu denen der bdla gehört, sucht das Medienunternehmen die besten von Landschaftsarchitekt:innen, Garten- und Landschaftsbauern gestalteten Privatgärten im deutschsprachigen Raum. Erstmals wird für junge Büros (Gründung nicht vor 2021) der Preis Newcomer des Jahres vergeben.

Nachrichten · 06. Mai 2024

Latitude: 0
Longitude: 0

Der bdla informiert mit einer Vielzahl von Veröffentlichungen über zentrale Themen und aktuelle Entwicklungen der Landschaftsarchitektur. Vieles bieten wir Ihnen kostenfrei an - als Download oder über eine Bestellung.

Die Verbandszeitschrift "landschaftsarchitekt:innen" ist ein Diskussions- und Informationsmedium für Landschaftsarchitekt:innen im bdla. Sie erscheint vierteljährlich im Patzer Verlag und wird an alle Mitglieder des bdla verschickt.

Das Landschaftsarchitekten-Handbuch erscheint jährlich im August im Patzer Verlag und ist direkt beim Verlag bestellbar. Es enthält die Adressen aller bdla-Mitglieder, eine Liste der Sachverständigen, die Funktionsträger bei bdla-Bund und den Landesgruppen. Im Weiteren enthält es ein Verzeichnis berufsständisch relevanter Adressen, u.a. Hochschulen, Behörden und Verbände. Statuten des bdla und aktuelle Positionen komplettieren das Handbuch.

Herausragende Planungsleistungen, eingereicht zum Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis, präsentiert der bdla in exklusiven Veröffentlichungen zu aktueller deutscher Landschaftsarchitektur.  Frühere Publikationen erschienen im Birkhäuser Verlag und können im Buchhandel erworben werden.

Willkommen im Pressebereich. Hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilungen und Pressefotos zum Download.

Hier finden Pressevertreter bald aktuelle Pressemitteilungen und Pressefotos zum Download. Bitte beachten Sie das jeweilige Copyright.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an

Petra Baum
Referentin Öffentlichkeitsarbeit bdla
Tel. 030-27 87 15 11
Fax 030-27 87 15 55
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bilder und Materialien zum Download

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019

Grafik "Ausgelobt" (2,5 MB)

Foto: Botanischer Volkspark Blankenfelde, Berlin-Pankow. Planung: FUGMANN JANOTTA PARTNER, Berlin. Foto: Philip Winkelmeier

Grafik: Thomas Herbell

 

 

Bilder und Materialien zum Download

 

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019

Grafik "Ausgelobt" (2,5 MB)

Foto: Botanischer Volkspark Blankenfelde, Berlin-Pankow. Planung: FUGMANN JANOTTA PARTNER, Berlin. Foto: Philip Winkelmeier

Grafik: Thomas Herbell

 

Aktuelle Pressemitteilungen

Nachrichten aus der Landesgruppe

nrw.landschaftsarchitektur. preis 2024 verliehen!

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt*innen NRW prämiert sieben Projekte und einen gemeinsamen Sonderpreis für fünf Projekte!

Am Mittwoch, 15. Mai 2024, fand im Erich Brost-Pavillon auf Zeche Zollverein in Essen die Preisverleihung des nrw.landschaftsarchitektur.preises 2024 statt. Ca. 200 Gäste waren der Einladung des Bund Deutscher Landschaftsarchitekt*innen NRW (bdla nw) gefolgt und feierten die Preisträger*innen. Außerdem begutachteten sie die neue Broschüre zum Preis und nutzten die Gelegenheit zum kollegialen Austausch. Aus 29 eingereichten Arbeiten wurden von der Jury unter dem Vorsitz von Prof. Katja Benfer sieben Beiträge einstimmig ausgezeichnet, die Zukunftsthemen aufgreifen sowie innovative, eindrucksvolle und nachhaltige Landschaftserlebnisse schaffen. Alle 29 Projekte werden in einer Broschüre präsentiert. Diese kann unter www.baukultur.nrw/publikationen bestellt bzw. heruntergeladen werden.

Nachricht · 16. Mai 2024

nrw.landschaftsarchitektur.preis 2024

Auch bei der elften Auslobung des nrw.landschaftsarchitektur.preises können neben der klassischen Objektplanung konzeptionelle, grünordnerische, landschaftsplanerische, städtebauliche, klimawirksame Projekte eingereicht werden.

Weitere Informationen

 

RINN - Nordrhein-Westfalen

Werbung

Lorberg - Nordrhein-Westfalen

Werbung

GaLaBau - Nordrhein-Westfalen

Werbung

Landschaftsarchitektur – Planen für Mensch und Natur

Einblicke in das Berufsfeld und Darstellung zahlreicher Projekte mit ausgezeichneten ästhetischen Lösungsansätzen.

Video anschauen

Planungsbüros

In Nordrhein-Westfalen wurden 106 Planungsbüros auf Landschaftsarchitektur-heute.de gefunden.

Planungsbüros anzeigen

Projekte

Neu für Nordrhein-Westfalen eingestellte Projekte auf Landschaftsarchitektur-heute.de